klimaneutrales drucken

Das Druckhaus Beineke Dickmanns GmbH ist Vorreiter beim Klima- und Umweltschutz in der Druckindustrie: Wir gehören zu den ersten Druckereien bundesweit, die ihren Kunden klimaneutralen Druck anbietet. Denn auch beim Drucken fallen CO2-Emissionen an, die durch den Ankauf von Emissions- Minderungszertifikaten aus Klimaschutz-
projekten an anderer Stelle in der Welt wieder ausgeglichen werden können. Für jeden einzelnen Druckauftrag lässt sich der C02-Ausstoß berechnen und wird auf Ihren Wunsch neutralisiert. Dazu arbeiten wir mit der international anerkannten Organisation ClimatePartner zusammen.

Ein Großteil dieser Projekte sind in der so genannten Dritten Welt angesiedelt. Sie dienen daher nicht nur dem Klimaschutz, sondern gleichzeitig auch der Entwicklungshilfe. So werden etwa Windkraft-
anlagen oder Wasserkraftwerke gefördert. Da sich klimaschädliche Gase gleichmäßig verteilen, ist es unerheblich, wo in der Welt das CO2 verursacht und wo es eingespart wird. Ihre klimaneutral gestellten Drucksachen kennzeichnen wir mit einem entsprechenden Logo.

Setzen Sie mit Ihrem Engagement ein positives Signal für die Zukunft und positionieren Sie sich im Markt als besonders innovativ.
Wir unterstützen Sie dabei.

Weitere Infos zum Thema "Klimaneutrales Drucken" Presseinfo, www.climatepartner.com

Unseren Kunden bieten wir dabei verschiedene Möglichkeiten an, dem Umweltschutz Rechnung zu tragen.